Rehabilitationsmaßnahmen

Durch die Kooperation mit der Tierheilpraxis Duvenstedt haben wir im Stall die Möglichkeit, verschiedene naturheilkundliche Verfahren zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparats einzusetzen.

Die Kosten richten sich nach Aufwand und Therapie gemäß der Gebühren der Tierheilpraxis Duvenstedt.

 

 www.tierheilpraxis-duvenstedt.com

 

 


Blutegeltherapie

In der Blutegeltherapie macht man sich die Wirkung der Enzyme zunutze, die der Egel mit dem Saugvorgang in die Bisswunde abgibt. Das bekannteste Enzym ist das Hirudin. Es bewirkt eine schnelle Gerinnungshemmung des Blutes und damit eine bessere Durchblutung. Weitere Enzyme sorgen u.a. für eine Entzündungshemmung, Durchblutungsförderung und Lymphstrombeschleunigung. Es kommt zu leichterem Abtransport von Entzündungsschlacken und in sehr vielen Fällen zu einer Schmerzlinderung, teilweise über Monate.

Bioresonanztherapie

Die Suche nach der richtigen Frequenz....

Jedes Organ schwingt auf “seiner” Frequenz. Ähnlich wie beim Ultraschall haben alle Organe ein eigenes Frequenzmuster. Diese Frequenzen werden analysiert und in der Therapie auf den Körper des Patienten aufgeschwungen. 

 

So lässt sich der Stoffwechsel unterstützen, Allergien behandeln, und vieles mehr.

 

 

(Die Bioresonanztherapie ist wissenschaftlich nicht anerkannt und beruht auf Erfahrungsheilkunde)

 

 

Lasertherapie

Die Lasertherapie wird als Flächentherapie eingesetzt, aber auch zur Stimulierung der Akupunkturpunkte statt Nadeln.

Die Frequenzen der Lasertherapie beschleunigen die Heilung des Gewebes. 


Ice-Vibes

Die neuen Ice-Vibe Gamaschen von Horseware können die empfindlichen, wertvollen Beine Ihres Pferdes unterstützen!
Die Neuausrichtung der Sehnenfaser kann während der Heilungsphase verbessert werden. Dass das Kühlen der Gliedmaßen eine entzündungshemmende Wirkung hat, ist bekannt, allerdings wird dadurch auch die Blutzirkulation gehemmt und der Stoffwechsel verlangsamt.
Deshalb arbeiten die Ice-Vibe Boots gleichzeitig auch mit Vibrationen, die Schwellungen minimieren, abgestorbene Zellen entfernen und die Blutzirkulation anregen können.

Kräuterheilkunde

Mit Heilkräutern lässt sich die Gesundheit der Pferde hervorragend unterstützen.
Mit Heilkräutern lässt sich die Gesundheit der Pferde hervorragend unterstützen.